www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs Tascha testet ♥: Maxfactor False Lash Effect Mascara [Produkttest]

Seiten

Mittwoch, 19. September 2012

Maxfactor False Lash Effect Mascara [Produkttest]

Ich dachte mir, dass jetzt mal wieder ein Test aus dem kosmetischen Bereich fällig ist, und deswegen stell ich euch hier jetzt mal meinen Dauerrenner vor, den False Lash Effect Mascara von Maxfactor. Ich benutze diesen Mascara schon seit einer halben Ewigkeit und ich dachte mir, da ich mir wieder einen neuen geholt habe, dass ich für euch Vorher-Nachher-Bildchen schieße und dann den Mascara in einem meiner typischen Testverfahren euch vorstelle. 

Hier sind die Testkategorien, die ich bei Mascaras verwende:
-Volumen (max. 4Punkte)
-Wimpernverlängerung (max. 3 Punkte)
-Wimperntrennung (max. 2 Punkte)
-Preis-Leistungs-Verhältniss (max. 3Punkte)
-Total: 12 Punkte!

Hier die Produktbeschreibung von Maxfactor:
"Warum falsche Wimpern, wenn Sie den gleichen Effekt mit Ihren eigenen erzielen können? Der neue False Lash Effect Mascara verdoppelt die Größe Ihrer Wimpern im Handumdrehen. Er ist das Beauty-Must-Have der Saison - auch für die Make-up Artists! Sein Geheimnis liegt in der überdimensionalen Bürste, kombiniert mit der patentierten Liquid Lash Formulierung. Die XXL-Bürste trennt die Wimpern präzise und überzieht sie bis zur Spitze mit Volumen-Mascara - Ihre Wimpern zeigen Fülle und sehen atemberaubend aus. Für ein sensationelles Ergebnis. Seien Sie 100% Sie selbst."
Wimpern Vorher
Wimpern mit False Lash Effect

Also zu den Vorher-Nachher Bildern möchte ich betonen, dass ich nur den Mascara benutzt habe und nichts anderes dazu, weder Kajal, noch Wimpernzange oder Wimpernbürste. Mir ist das ganz wichtig, dass diese Vorher-Nachher-Bilder eben nur das entsprechende Produkt repräsentieren. Es wird natürlich auch kein Photoshop verwendet, auch wenn es manchmal schwer fällt ( bei den Augenbrauen! omg). Aber nun zur Sache!

Volumen (3/4 Punkte)
Ich finde die Bilder spiegeln das entstehende Volumen von dem False Last Effect Mascara sehr gut wieder. Die Wimpern sind definitiv voluminöser und ich finde es sehr schön, dass auch der Ansatz der Wimpern viel mehr Volumen bekommt.

Wimpernverlängerung (3/3 Punkte)
In Sachen Wimpernverlängerung muss ich sagen, dass der Mascara auf jeden Fall alles aus meinen Wimpern rausholt, was nur geht. Mit nur zwei Schichten und ein wenig hin und her wippen mit der Bürste und meine Wimpern sind auf maximaler Länge. Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wimperntrennung (2/2 Punkte)
Die Wimpern sind super getrennt und kleben nicht zusammen. Außerdem entstehen nicht diese Fliegenbein-Konstellationen, was ich sonst echt stark bei meinen Wimpern habe. Volle Punktzahl hierfür.

Preis-Leistungs-Verhältnis (2/3 Punkte)
Der Mascara ist im Laden immer so zwischen 10 und 13Eurp erhältlich. An sich ist das ein stolzer Preis, aber da das bis jetzt der einzig "wahre" Mascara für mich ist, gebe ich das Geld dann gerne aus. Außerdem verbraucht sich das Produkt nicht sehr schnell.

Ergebnis: 10 von 12 Punkte!

Ich kann euch den Mascara auf jeden Fall ans Herz legen. Natürlich sind alle Wimpern unterschiedlich und es kann bei euch ein anderes Ergebnis als bei rauskommen, aber ich habe auch schon im Bekanntenkreis so viel positives gehört, sodass ich mir sicher bin, dass dieses Ergebnis auf die Mehrheit zutrifft.

Bis die Tage ihr Hübschen!

Mit einem Klick könnt ihr mich unterstützen (kostenlos, versteht sich):

Kommentare:

  1. Hey! Dein Blog ist zwar noch ganz frisch, aber du bist superfleißig! Dafür verleihe ich dir den "Liebsten Award"! Ich hoffe, du machst mit auch, wenn Dein Blog sich auf das Beautytesten konzentriert. Ich würde mic freuen!
    Alle Infos bei mir
    malwamoni.blogspot.de

    Ciao!

    AntwortenLöschen